Die Gartenbahn

Die Gartenbahn "Pod Mniší horou"

Die Fotogalerie der Güterwägen

Die Gartenbahn - die Hauptseite > Die Fotogalerie > Die Güterwägen


Der Güterwagen Zú TEVŽ


Die Gartenbahn Die Gartenbahn Die Gartenbahn Die Gartenbahn Die Gartenbahn
Dieser Güterwagen Zú hat auf TEVŽ gefährt. Er hat aus dem Schemmelwagen übergebaut. Die Überbau haben die Eisenbahnmaschinenfabrik in Poprad gemacht. Der Güterwagen dann hat für den Stückgepacktransport und für den anderen Materialtransport gedient. Die TEVŽ hat zusammen drei Wägen gehabt. Die Wägen haben bis Jahr 1970 gedient.

Der Güterwagen Vaú FOD (FBB)


Die Gartenbahn Die Gartenbahn Die Gartenbahn Die Gartenbahn Die Gartenbahn
Dieser Güterwagen hat die Wägen-machinnenfabrik aus Česká Lípa (Bőmische Leipa) für Friedlatbezirkbahnen (FBB) geliefert. Sie waren die ersten vierachsigen Wägen in Tschechischen Republik gewesen. Sie haben für den Schottertransport aus der Steibruch Schuppich gedient.

Der Güterwagen Zaú DR


Die Gartenbahn Die Gartenbahn Die Gartenbahn
Der Dachgüterwagen Zaú DR hat von der Wägenmachinnenfabrik in Bautzen oder Gőrlitz gebaut. Er war für Schmalspurbreite 750 mm geliefert und alle Säsische Schmalspurbahnen haben diesen Güterwägen gehabt.